So beten die Biertrinker das Vater Unser …

So beten die Biertrinker das Vater Unser:
Bier unser das du bist im Glase
gesegnet werde dein Erfinder
dein Rausch komme
dein Wille geschehe
wie zu Hause als auch in der Kneipe
Unseren täglichen Durst gib uns heute
und vergib uns unsere Schuld
wie auch wir vergeben unseren Schuldnern
und führe uns nicht in die Milchbar
sondern gib uns Kraft zum weitersaufen
Denn dein ist der Suff
der Rausch und der Durst
und die Benommenheit
in Ewigkeit
Prost!!!

Zwei Männer an der Bar. „Ach ja,“ sagt …

Zwei Männer an der Bar.
„Ach ja,“ sagt der eine, „da murmelt man ein paar Worte vom Standesamt – und schon ist man verheiratet.“
Meint der andere: „Und dann murmelt man ein paar Worte im Schlaf – und schon ist man geschieden!“

Willi wettet mit seinem Freund, daß er i …

Willi wettet mit seinem Freund, daß er ihm ein Maß Bier über den Kopf schütten kann und er, sein Freund, dabei nicht naß wird. Sie wetten um eine Mark. Willi gießt das Bier über dem Kopf aus.
Der Freund wird klatschnaß und schimpft:
„Du Lügner, ich bin doch naß geworden!“
„Stimmt, hier hast Du die Mark, ich habe die Wette leider verloren!“