Zwei Olympiateilnehmerinnen drehen ihre …

Zwei Olympiateilnehmerinnen drehen ihre Trainingsrunden.
„Ich weiß nicht, was ich machen soll“, sagt die eine, „ich bin vor den Wettkämpfen immer so nervös.“
„Probier es doch einmal mit Baldrian.“
„Gut. Gib mir bitte seine Telefonnummer.“

#Zwei 400-Meter-Läuferinnen unterhalten …

#Zwei 400-Meter-Läuferinnen unterhalten sich nach dem Endlauf. „Ich hatte Pech“, sagt die eine, „noch auf der halben Distanz sah es so aus, als würde es für eine Medaille reichen.“
„Und warum hat es nicht geklappt?“
„Mein Busen kam aus dem Takt.“

#Sie sagt zu ihrem Mann: „Kannst du denn …

#Sie sagt zu ihrem Mann: „Kannst du denn nicht einmal von etwas anderem reden als von diesen dämlichen Olympischen Spielen?“
„Von was denn sonst?“
„Beispielsweise von Sex.“
„Wie ich gehört habe, soll Franziska van Almsick einen neuen Freund haben.“

Im Fernseher verfolgten ein Opa und sein …

Im Fernseher verfolgten ein Opa und sein Enkel das olympische Diskuswerfen. Nach den Männern sind die schwergewichtigen Damen an die Reihe, was der Opa zunächst nicht merkt.
„Wer wirft denn jetzt?“ will er von seinem Enkel wissen, „Männer und Frauen sind ja kaum zu unterscheiden.“
„Jetzt sind die Frauen dran“, sagt der Enkel.
„Woran erkennst du das denn?“
„Ihre Armbanduhren sind viel kleiner!“

#Der Reiter saß nicht nur bei Pferden fe …

#Der Reiter saß nicht nur bei Pferden fest im Sattel, auch während der olympischen Spiele ließ er nichts anbrennen. Wundert sich sein Trainer: „Ich verstehe nicht, wie du das aushältst. Du reitest nicht nur den ganzen Tag herum, sondern auch noch die halbe Nacht.“

Im Fernsehen wird der olympische Maratho …

Im Fernsehen wird der olympische Marathonlauf übertragen, und im Bild ist ein ganz hagerer Teilnehmer. „Wenn man den sieht, könnte man glauben, wir hätten eine Hungersnot“, meint der schwergewichtige Ehemann. „Und wenn man dich ansieht“, kontert seine Frau, „könnte man glauben, du seist daran Schuld.“